WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.81.8.73','2017-09-20 13:16:24',NULL,NULL,NULL,555,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Aussteiger im Trend

Der neue Rebell in Zeiten globaler Vernetzung ist eindeutig der Verweigerer, glaubt man den gehäuften SPIEGEL ONLINE-Meldungen über Menschen, die ihr zukünftiges Leben ohne StudiVZ, MySpace und ähnliche Social Networks führen wollen. Allein heute wartet SPIEGEL ONLINE mit zwei Aussteigern auf: Eine Woche Internet-Entzug und Facebook-Ausstieg.

Entweder wird das Sommerloch jedes Jahr um einige Meter tiefer gegraben oder die Damen und Herren Redakteure merken garnicht mehr wie paradox Meldungen dieser Art in einem Online-Magazin anmuten…

5 Reaktionen zu “Aussteiger im Trend”

  1. Aberfeldy

    Naja, liegen doch “voll im Trend” solche Artikel, genau wie die “Blogschelte” auf SPON dieser Tage, ist ja auch schön einfach und macht sicher Spass, so vom Leder zu ziehen.

    Ausserdem ist es natürlich ein Leichtes, mit solchen Aussteiger-Artikeln Zeilen zu schinden, da kann man ein seitenlanges Tagebuch mit Nichtigkeiten füllen. Wenigstens wird online für so etwas kein Papier verschwendet :)

  2. Laura

    Oook… Naja ist jetzt nicht wirklich was, was interessant wirkt, aber solche Social Networks könnnen schon ganz schön süchtig machen!

  3. Simone

    Ganz gute Infos danke.

  4. Andrea

    Was machen die Leute ohne Netzwerk?

  5. Sunny

    Danke für den tollen Artikel. Ich selbst finde das Web 2.0 und dessen Netzwerke sehr wichtig für da sgesamte Internet!

Einen Kommentar schreiben