WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.80.227.189','2017-11-20 16:32:40',NULL,NULL,NULL,445,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Reputation selbst gemacht

Vor drei Tagen bin ich bei meiner Lektüre von Spiegel-Online über einen Artikel gestolpert, der sich mit dem neuen Portal myON-ID beschäftigt, das nach eigener Auskunft ein Reputationsmanagement anbietet. Nach erfolgreicher Anmeldung (der Dienst ist zur Zeit noch kostenlos) habe ich versucht herauszufinden, was dieses Portal von anderen Diensten à la XING unterscheidet bzw. ob dahinter mehr als ein “Backlink-Generator” steckt und bin zu dem Schluss gekommen, dass es sich hauptsächlich um eine Kombination aus dem Konzept des social networks und - durch Zuordnung von URLs zum eigenen Profil - Webkatalog handelt. Wie man so einen besseren Ruf erhalten soll ist mir schleierhaft, aber vielleicht habe ich das Konzept auch nicht richtig verstanden und es handelt sich eigentlich um eine Suchmaschinenoptimierungshilfe.

Die Verschwörungstheorie am Rande darf natürlich nicht fehlen: Vielleicht handelt es sich auch einfach nur um ein Versuch, möglichst viele Daten zu einer Person zu sammeln (die ja von der jeweiligen Person freiwillig der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden) und diese Daten auch noch um - von der Person selbst selektierte - entsprechende Webadressen zu ergänzen. Siehe dazu auch myONID: Der logische Schritt zur Personensuchmaschine und yasni und myONID - Deutsche Personensuchmaschinen in den Startlöchern.

Einen Kommentar schreiben