WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.146.1.178','2017-07-22 00:53:05',NULL,NULL,NULL,525,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Grüne Mode - Rotes T-Shirt

Kirsten Brodde, Bloggerin, Greenpeace-Mitarbeiterin und neuerdings auch ein Dorn im Auge des Tchibo-Konzerns (Spiegel Online berichtete).

Das rote T-Shirt trug die Aufschrift “Tchibo-Shirts: Gefertigt für Hungerlöhne”. Das Kuriose: Tchibo selbst lieferte besagtes T-Shirt an Kirsten Brodde aus. Nachdem sie damit jedoch vor einer Hamburger Tchibo-Filiale auflief, um Passanten über die Produktionsbedingungen von in asiatischen Ländern gefertigten Textilprodukten aufzuklären, dementierte man zunächst, dass die T-Shirts ein Produkt des eigenen Konzerns seien, wohingegen die Konzernspitze Lücken in der Qualitätssicherung bereits eingestanden hatte. Nach einer guten halben Stunde wurde Brodde von der Polizei aufgefordert den Platz vor der Tchibo-Filiale zu räumen.

Ich ziehe den Hut, Frau Brodde!

Einen Kommentar schreiben