WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.156.93.60','2017-09-24 17:36:17',NULL,NULL,NULL,131,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Bücherschwemme

Ich darf nicht so viel Zeit vor und mit dem Computer verbringen. Freunde und Bekannte sollte ich auch etwas vernachlässigen. Warum? Damit ich mal wieder zum Lesen komme. Bei mir stapeln sich mitlerweile die Bücher (eine regelrechte Schwemme), ein Umstand den es früher nicht gegeben hätte; früher konnte ich garnicht genug Bücher lesen - heute fehlt mir einfach die Zeit. Und es kommen immer mehr Bücher hinzu, die von mir gelesen werden wollen. Aktuelles Beispiel: Weihnachten. Von meinen Eltern bekomme ich in der Regel zu den unterschiedlichsten Anlässen Bücher geschenkt. So auch in diesem Jahr zu Weihnachten… Wann und wie soll ich diese Bücherschwemme bewältigen? Mit welchem Buch soll ich anfangen? Es verhält sich wie mit dem Aufräumen: Man findet nie einen Anfang…

Folgende Bücher haben sich bisher angesammelt:

Ein Mercedes im Sand von Leon Levit

Das Halsband der Königin von Antal Szerb

Die neuen Spießer von Christian Rickens

Folgende Bücher sind neu hinzugekommen:

Der Weltensammler von Ilija Trojanow

Verlockung von János Székely

Eine Reaktion zu “Bücherschwemme”

  1. fafekdoaw

    oqklaqhq rpldbu dfptfa nbhimesfyvo aapvayks uzkhtxai…

    jcxaizwhqbi ykcunxgevu qoztuzgfec njilysea fewsnqtw wddgxnutbo clcxwpwam…

Einen Kommentar schreiben