WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.224.108.189','2017-07-22 22:44:55',NULL,NULL,NULL,30,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Apropos Kaffee

KaffeebohnenNachdem ich in letzter Zeit vermehrt über das ein oder andere koffeinhaltige Getränk schrieb, begab ich mich heute morgen, nachdem ich ausgeschlafen hatte (Ja! Ich habe ausgeschlafen! Ok, zugegeben: Mit einer kleinen Unterbrechung gegen 08:20 Uhr. Da hat nämlich ein Kunde angerufen), auf die Suche nach Blogs, die sich ebenfalls vermehrt mit der Thematik Kaffee und/oder Koffein beschäftigen (mal von Wiesels Blog abgesehen… das kenne mer ja schon, gelle?). Und siehe da, ich bin fündig geworden. Ich bin auf ein Blog gestoßen, welches sich fast ausschließlich mit der braunen Bohne und den daraus gebrühten Getränken beschäftigt: Das Kaffee Blog. Ich war davon so angetan, dass ich Selbiges sofort in meine Bloggroll aufgenommen habe. Und wer sich jetzt fragt, wie man es schaffen kann, ein Blog ausschließlich dem Extrakt aus der braunen Bohne zu widmen, trinkt entweder keinen Kaffe oder kennt nur die Brühe aus der Industriekaffemaschine eines Großraumbüros.

In diesem heute garnicht mal so sinnbefreiten Sinne wünsche ich allen echten Kaffeetrinkern viel Spaß beim Stöbern im Kaffee Blog.

4 Reaktionen zu “Apropos Kaffee”

  1. Wiesel

    Ein sehr informativer Blog den ich soeben in meine Favoriten übernommen haben. Danke für den Tip(p)!

  2. Wiesel bloggt! » Blog Archive » Die Bohne aus der Träume sind

    […] Angeregt von Kristof’s ‘Apropos Kaffee‘-Blogeintrag watschelte ich die Treppe runter in die Küche zu unserem Kaffeevollautomaten von Saeco. Dieses Gerät hat einige Jahre auf dem Buckel und der Espresso der dort rauskommt, ist leider nicht der Beste - aber genießbar, seit ich eine Packung mit “richtigen” Bohnen gekauft habe. Doch ein guter Kaffee gehört für mich zu so einer “Pause” dazu. Kaffee hatte schon immer eine Verbindung mit Pause für mich, auch wenn dies bei längeren Arbeitsaufträgen immer mehr in der Hintergrund rutscht und der Kaffee nur noch dem Zwecke dient, meine geistige Leistungsfähigkeit aufrecht zu erhalten. […]

  3. Chrisfried

    Oh, es gibt schon ein paar Blogs, die sich dem Kaffeegenuss widmen… Ist das doch auch eins der schönsten Themen überhaupt ;-)

  4. Kristof

    Inzwischen bin ich auch über weitere Blogs gestolpert.
    Wie heißt es doch so schön?

    Alles auf Erden lässt sich finden, wenn man
    nur zu suchen sich nicht verdrießen lässt.

    – Philemon von Syrakus

Einen Kommentar schreiben