WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.145.124.143','2017-11-21 13:07:27',NULL,NULL,NULL,272,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Lernblockade

Morgen steht eine Englisch-Klausur auf der Tagesordnung. Heute Abend stünde deshalb eigentlich Lernen auf der “Abendordnung”. Eigentlich. “Eigentlich” ist ein dämliches Wort. Fast genauso schlimm, wie das Wörtchen “wenn”. Denn “eigentlich” wird meistens im Zusammenhang mit etwas verwendet, was getan werden und/oder passieren müsste. Müsste. Aber es passiert nicht. Und dank dem Wort “eigentlich” habe ich auch noch keinen Handschlag getan. Eine Kombination aus Müdigkeit und innerer Unruhe verursachen bei mir zur Zeit eine Lernblockade. Vielleicht schaffe ich es ja außnahmsweise mal, früher als gewöhnlich den Weg ins Bett zu finden, um mich morgen noch schnell mit dem nötigen Wissen zu versorgen.

In diesem sinnbefreiten Sinne ein Hoch auf die (nicht vorhandene) Selbstdisziplin.

5 Reaktionen zu “Lernblockade”

  1. DieWaechterin

    Das wünsche ich dir auch - einen schnellen Weg ins Bett! Und morgen viel Glück. Sag Bescheid, wie es gelaufen ist! Ich drücke die Daumen!

  2. natalia

    lieber kristof!

    ich kann dich gut verstehen das du schlaflose nächte hast. mir geht es da genauso und von der lernblockade möchte ich nicht reden. ich frage mich nur die ganze zeit voran das liegen könnte das man kaum schlaf bekommt in letzter zeit und das einfach nichts mehr ín den kopf rein geht. ist es vielleicht der schulische streß? das wetter? der klimawandel? überirdische mächte?
    was denkst du?

  3. Michi

    Hoffentlich ist die Klausur gut gelaufen. Bei diesem wenn und eigentlich. Ich an Deiner Stelle hätte eigentlich besser gelernt.
    Michi

  4. Philipp

    Ja genau das geht mir manchmal genauso. Ich will für eine Arbeit lernen aber ich kann einfach net weil mich einfach irgendwas daran hindert. Manchmal echt komisch.

  5. Kristof

    So, die Klausur habe ich mehr oder weniger erfolgreich hinter mich gebracht. Hätte besser laufen können, aber für die zwei Stunden, die ich im Endeffekt gelernt habe, ist es ganz gut gelaufen. Vielen Dank für’s Daumendrücken!

    natalia: Im Normalfall ist Streß die Hauptursache für schlaflose Nächte, ja… aber wer weiß, mancher ist eben auch sehr wetterfühlig.

    Michi: Eigentlich… Ich zähl’ bis zehn, danach komm’ und hol’ ich Dich ;-)

Einen Kommentar schreiben