WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.198.247.44','2017-09-25 15:33:49',NULL,NULL,NULL,228,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Sonnenschein

Es ist schon erstaunlich, wie positiv sich doch so ein bisschen Sonnenschein auf das Gemüt auswirkt. Schade nur, dass heute wieder Regen auf der Tagesordnung steht, kamen bei mir doch fast schon Frühlingsgefühle zum Vorschein. Naja, mit dem Einsperren von Gefühlen kenne ich mich ja zum Glück recht gut aus. Also huschhusch zurück in die Kiste, liebe Frühlingsgefühle, lieber Anschein von zurückkehrendem Optimismus.

Was gibt’s sonst noch? Vorgestern hat sich der Kristof mal wieder den Pöbel ins Haus geholt: Sonja, Mike, Tanja, Franzi, H., P. und S. haben das Dachgeschoss auf den Kopf gestellt… okok, es war ein manierliches Sit-in ohne Orgien und Essensschlachten :-) Gestern stand die Urlaubsplanung für den gemeinsamen Urlaub der Freakshow auf dem Programm: Im Sommer verlässt die ganze Bande die Republik für 12 Tage in Richtung Plattensee! Juchuuuuu!

Und sonst? Nur ein paar Anspielungen auf meine freitägliche Heimfahrt mit L. - liebe Sonja, wir waren wirklich gaaaanz brav :-)

In diesem sinnbefreiten Sinne wünsche ich dem Proletariat einen angenehmen Start in die Woche.

3 Reaktionen zu “Sonnenschein”

  1. sonja

    Jaja ganz brav kann ja jeder sagen!!!
    Hast sie ja schon so verwirrt, dass sie falsch abgebogen ist! *g*

  2. Kristof

    Als ein Wagen blitzesschnelle
    Langsam um die Ecke fuhr.

    Okok, ich gebe es zu: wir hatten harten, dreckigen Sex auf der Motorhaube und wurden von meinen Eltern überrascht, als sie ebenfalls langsam und hell erleuchtet im Dunkeln um die Ecke fuhren - das hätte mich dann wohl auch verwirrt ;-)

  3. Wiesel

    blitzschnelle Langsam?

    Irgendwie zwei Adjektive die nicht zusammenpassen :-)

Einen Kommentar schreiben