WordPress database error: [Table './idgsql1/wp01_statz' is marked as crashed and should be repaired]
INSERT INTO `wp01_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('23.20.50.146','2017-07-28 02:48:58',NULL,NULL,NULL,148,'Gast')

Spinnennetz

Sinnbefreit im Dachgeschoss

Bis hierhin und schnell wieder zurück!

Chaos im Dachgeschoss

Seit ungefähr drei Tagen versuche ich nun schon, dem hier herrschenden Chaos endlich wieder Einhalt zu gebieten; doch es will und will kein Ende nehmen. Allein die Entsorgung des Altpapiers, welches sich hier angesammelt hatte, nahm gut zwei Stunden in Anspruch. Die Menge an verbrauchten Gelben Säcken will ich erst garnicht erwähnen. Immerhin der Hausmüll hielt sich in Grenzen. Zwischendurch hatte ich das Gefühl, die Wohnung eines Messies und nicht die meine wieder in einen Ort zu verwandeln, an dem man gerne verweilt. Die Verantwortlichen dieses Chaos lassen sich wohl nicht mehr genau ausmachen; vermutlich hat einfach die Komplexität des Ganzen für diesen Zustand der ewigen Unordnung gesorgt: Zum einen bin ich nicht der ordentlichste Mensch, zum anderen kam der Einzug meiner damaligen Lebensabschnittspartnerin (die ebenfalls nicht unbedingt zu mehr Ordnung beigetragen hat), die Renovierung der Wohnung und letztendlich auch noch der Auszug der vorgenannten Lebensabschnittspartnerin hinzu.

Und was lernen wir daraus? So schnell kommt mir keine Frau mehr ins Haus, denn dann kann es nur noch einen Schuldigen geben! Nämlich mich.

In diesem sinnbefreiten Sinne wünsche ich mir ein anderes Ordnungsbewustsein… oder gleich ein anderes Leben?

4 Reaktionen zu “Chaos im Dachgeschoss”

  1. sonja

    Jaja die liebe Ordnung… Und was man beim Aufräumen nicht alles wiederfindet. Vergangenheit, Dekokram und andere undefinierbare Gegenstände!
    Der Lohn für die Schufterei ist dann allerdings ein gemütliches Heim, in dem man die Seele baumeln lassen kann, ohne Angst zu haben, dass sie irgendwo anstößt!!!
    Hakuna Matata!!!

  2. Wiesel

    Ich bin stolz auf dich ;) Ich hatte mich aber schon so daran gewöhnt *G*

  3. dima

    Du koenntest ja jetzt eigentlich anfangen ein Buch darueber zu schreiben, in der art von “Aufraeumen fuer Geeks in 24 Lektionen” von Markt & Technik versteht sich. Mit den Raucherbuechern laeuft sowas super ;)

  4. Kristof

    Sobald ich dieses Buch geschrieben habe, werde ich es kaufen! Vielleicht klappt es dann ja auch mal mit der Ordnung ;-)

Einen Kommentar schreiben